Der Schlaue Donnerstag

3. Vortrag im Schuljahr 2010/11

Im Rahmen unserer Vortragsreihe
"Schlauer Donnerstag"
fand am Donnerstag, 31.03.2011, 20.00 Uhr
in der Aula der Kreuzschule
ein Vortrag
zum Thema "Sexualität im Grundschulalter" statt.
"WIE SAG ICH’S MEINEM KINDE?"
Über Sexualität reden
Referent:
Stefanie Aumer,
Sexualpädagogin pro familia Regensburg

Jedes Kind ist ein sexuelles Wesen von Anfang an, entdeckt seinen Körper, die Unterschiede zum anderen Geschlecht, stellt Fragen und will eine Orientierung haben. Das bringt Eltern und Pädagogen oft in schwierige Situationen, zumal bei diesem Thema häufig die richtigen Worte und Erklärungen fehlen.

Wie kann eine Begleitung zum Thema Sexualität in der Zeit
zwischen Noch-Kind und Fastschon-Teenager aussehen?
Was brauchen unsere Kinder jetzt?
Was brauchen wir als Eltern?

Der Unsicherheit, die für uns Eltern mit dem Thema Sexualität verbunden ist, wollte der Elternbeirat mit Hilfe einer erfahrenen Referentin begegnen. An diesem Informations- und Gesprächsabend konnten z.B. Fragen zu folgenden Themen geklärt werden:
  • Sexualität und Sexualerziehung – Worum geht es eigentlich?
  • Kindliche Sexualentwicklung im Grundschulalter –
    Was passiert? Was ist normal?
  • Kindgerechte Aufklärung –
    Wann und wie kann man welche Informationen vermitteln?

Neben Information und Denkanstößen bot der Abend den Teilnehmerinnen und Teilnehmern auch Zeit und Gelegenheit zum Austausch und Diskussion. Zudem hat ein Büchertisch Anregungen zum Weiterlesen und Informieren geliefert.