Ausflug der Erstklässler 2006


Der Förderverein hatte am 3.10.06 nachmittags, wie letztes Jahr zum Ausflug unserer Erstklässler geladen. Mehr als 100 Kinder und Eltern hatten ihre Teilnahme zugesagt und waren gekommen. Das Wetter passte auch.

Treffpunkt war der Parkplatz des "Freien TUS". Von dort ging es zu Fuß oder mit dem Fahrrad entlang der Donau zum Spielplatz am östlichen Ende des Baggersees. Hier hatte der Förderverein bereits mit Lagerfeuer, Sitzgelegenheiten, Würstchenstand und Getränkeverpflegung für den nötigen Empfang gesorgt.

Die Kinder konnten sich am Bolz- und Spielplatz austoben

      

oder sich am Lagerfeuer oder Grillstand stärken,

   

während sich die Eltern unterhalten und Kontakte knüpfen konnten.

   

Auch der Direktor unserer Schule und zum Teil die Lehrerschaft war vertreten.

Überraschenderweise hatte eine 4. Klasse der Killermannschule auch die Idee an diesem Tag an der Grillstelle zu feiern. Dies war jedoch kein Problem, Schüler, Eltern und Lehrer hatten schnell zueinander gefunden und somit wurde gemeinsam gefeiert.




So wurde

bis zum Einbruch

der Dunkelheit

gespielt,
getobt,
gegessen,
getrunken
und
sich kennen gelernt.


Der Förderverein hofft, das es allen Spaß gemacht hat
und wünscht allen ein schönes Schuljahr.
Der Vorsitzende, Anton Ehlis

PS:   Vielen Dank der Firma Dietzel für die Bereitstellung der Zelte, und
der Firma Kain für die problemlose Lieferung der Speisen und Getränke