Am ersten Schultag
hießen wir unsere Erstklässler





Es begrüßte
Schulleiter Manfred Brinsteiner.....


.....der Elternbeiratsvorsitzende
Dr. Séan-Patrick Stieglitz
freute sich über den
besonderen Tag......

....und selbst von einem Herrn
unserer Polizei gab es gute
Ratschläge für den Schulweg
vor allem für die Abc-Schützen.




Es waren alle in der Aula da.


Ein kleines Ständchen für die Erstklässler sorgte für gute Stimmung




Aber dann!

Endlich ging es los.
Unsere Lehrerinnen gingen mit ihren Schülerinnen und Schülern zu den Klassen.

Frau Schmidbauer,
Lehrerin der Klasse 1c

Frau Gallenmüller,
Lehrerin der Klasse 1b


Es wurde für Kaffee und Kuchen gesorgt,
der nach dem Begrüßungsfest in der Aula von Eltern genossen wurde.







Am Samstag, dem 18.Oktober, lud der Elternbeirat der Kreuzschule alle Erstklässler
zu einem Bootsausflug die Donau hinauf zum Kloster Weltenburg ein.
Die Mittelbayerische Zeitung berichtete von dem Ausflug
in ihrer Montagsausgabe am 20.10.2003.

Einen herzlichen Dank an alle, die sich für unsere Erstklässler und ihre Familien so engagierten!