Verein der Freunde und Förderer der Kreuzschule-Grundschule e.V.

Vorsitzender: Herr Dr. Gernot Brammer, Tel.: 0941 - 3 44 47
   brammer@dr-brammer.de
Stv. Vorsitzende: Beate Müller, Tel.: 0941 - 507 39 35
   kreuzschule@schulen.regensburg.de

Spendenkonto bei der Sparkasse Regensburg:
   Kontonummer: 806 7019, Bankleitzahl: 750 500 00
   IBAN:  DE37 7505 0000 0008 0670 19


Wozu braucht die Kreuzschule denn einen Förderverein?
Ein Förderverein tut das, was sein Name schon sagt, er fördert. Er fördert die Ausbildung der Schüler, indem er Dinge finanziert, die im normalen Schuletat nicht enthalten sind. Das können Geräte für den Sportunterricht sein, bestimmte Unterrichtsmaterialien, zum Beispiel für den Werkunterricht, aber auch kulturelle Veranstaltungen für die Kinder. Vieles ist hier denkbar und wünschenswert, damit unseren Kindern mehr ermöglicht werden kann, als nur „normale“ Schule.

Wer ist denn dieser Förderverein?
Der Förderverein sind Sie, wenn Sie Mitglied werden. Wie jeder andere normale Verein, in dem Sie vielleicht schon Mitglied sind, ist ein Förderverein demokratisch organisiert. Das bedeutet, keiner kann alleine bestimmen, welche Aufgaben und Ziele der Verein bei seiner Tätigkeit verfolgt, dies beschließt die Mitgliederversammlung. Dort werden die Investitions- und Aktionspläne für das nächste Schuljahr beschlossen. Um zwischen den Mitgliederversammlungen handlungsfähig zu bleiben, wählt die Mitgliederversammlung einen geschäftsführenden Vorstand. Dieser ist an die Interessen der Mitgliederversammlung gebunden und muss sie im Geschäftsjahr umsetzen.
Die Ziele des Vereins werden außerdem durch die Satzung festgelegt. In der Satzung des Fördervereins steht das, was Sie gerade lesen noch einmal in Rechtsdeutsch.

Was muß ich machen, um Mitglied zu werden?
Eigentlich nicht viel, Sie müssen lediglich einen Aufnahmeantrag ausfüllen (in der Kreuzschule erhältlich). Der Förderverein der Kreuzschule hat seinen Sitz nämlich an der Kreuzschule, da, wo er hingehört. In dem Antragsformular werden Sie gebeten, die Höhe Ihres Mitgliederbeitrags selbst einzutragen. Das ist deshalb so, damit Sie den Mindestbeitrag von Euro 18,-- pro Jahr Ihren Bedürfnissen angemessen nach oben korrigieren können.
Wenn Sie keinen Mitgliedsantrag zur Hand haben, können Sie sich auch schriftlich an uns wenden, wir werden Ihnen dann ein Formular zukommen lassen, oder schicken Ihnen das Formular mittels Anhang an eine Mail, oder Sie drucken sich das Formular aus (siehe Verlinkung am Ende des Textes).

Warum ich Mitglied werden muß
Wir wissen mindestens zehn gute Gründe:
  1. Weil es gut für meine Kinder ist.
  2. Weil ich schon immer einmal in einem Verein sein wollte.
  3. Weil ich die Arbeit der Lehrer unterstützen möchte.
  4. Weil unsere Kinder mehr sehen sollen, als im Lehrplan steht.
  5. Weil ich der Kreuzschule viel zu verdanken habe.
  6. Weil der Beitrag einer guten Sache dient, unseren Kindern.
  7. Weil es IN ist, dabei zu sein.
  8. Weil man den Beitrag von der Steuer absetzen kann.
  9. Weil ich weiß, was der Schule schon immer gefehlt hat.
  10. Weil ich mich aktiv an der Ausbildung der Kinder beteiligen möchte.



Hier können Sie  Aufnahmeantrag  und  Satzung  öffnen.