Mittagsbetreuung an der Kreuzschule



Sport,



Spiel,


Spannung, ....



und auch die lästige Hausaugabe !

So ist die Mittagsbetreuung an unserer Schule organisiert:

Betreuungszeiten:
Wir haben die kurze Mittagsbetreuung bis 14 Uhr -
ohne Mittagessen und ohne Hausaufgabenbetreuung.
Die verlängerte Mittagsbetreuung geht bis längstens 17 Uhr
und beinhaltet ein Mittagessen und die Hausaufgabenbetreuung.
Sie können Ihr Kind jederzeit früher abholen.

Wahlmöglichkeiten:
Sie können beide Formen für 1 - 2 Tage Ihrer Wahl buchen oder auch für 3 - 5 Tage.

Gebühren: (Stand Dezember 2014)
Für die kurze MB: 1 - 2 Tage 24,50 Euro / 3 - 5 Tage 54,00 Euro
Für die lange MB: 1 - 2 Tage 35,00 Euro / 3 - 5 Tage 75,00 Euro
Ein Mittagessen kostet ca. 3-4 Euro.

Leitung:
Kurze Gruppe I: Frau Hölter, Zimmer 205, Tel.: 0151/18225470
Kurze Gruppe II: Frau Liepelt, Zimmer 206, Tel.: 0151/64925699
Verlängerte Gruppe: Frau Radlbeck, Zimmer 307

Zuschüsse:
Zuschüsse für Bedürftige sind möglich und können beim Amt für Jugend und Familie
in der Richard-Wagner-Straße beantragt werden. Tel. 507-1512

Aktueller Stand:
Jedes Jahr können ca. 70 Kinder in den Gruppen betreut werden.
Sie werden in 4 Räumen von 5 Erzieherinnen betreut.

Anmeldung:
Die Anmeldung für die Mittagsbetreuung für das Schuljahr 2015/16 findet
am Mittwoch, den 15.04.2015 in der Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr in den Räumen
der Mittagsbetreuung (verl. Gruppe: Zi 307; kurze Gruppen: Zi 205 und 206) statt.

Weitere Betreuungsmöglichkeiten in der Nähe:
Gleich neben der Schule befindet sich
der Kinderhort der Hans-und-Sophie-Kneitinger-Stiftung, Tel.: 52670
und der Städt. Kinderhort ist in der Engelburgergasse, Tel.: 507-2524

PDF-Downloads:
Einzugsermächtigung
Vertrag für die verlängerte MB.